2 Min. Lesezeit #Craftmate: Freundschaft XXL

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

#Craftmate: Freundschaft XXL Technologie | | 30.03.2016 2 Min. Lesezeit

Welche Ansprüche stellen Sie an einen guten Freund? Dass er immer an Ihrer Seite ist, dass er Sie bei allen Vorhaben unterstützt und dass sie mit ihm vor allem eines haben können: eine Menge Spaß. Was aber, wenn Sie als Getränkeabfüller nun einen zuverlässigen Partner suchen, der Ihnen bei der Produktion tatkräftig unter die Arme greift? Dann habe ich hier genau den Richtigen für Sie: gestatten – #Craftmate.

Craftmate – da klingelt doch etwas? Denn „Craft“, das ist momentan eines der Signalwörter in der Getränkebranche: Craft Beer ist – wortwörtlich – in aller Munde, Craft Breweries schießen förmlich aus dem Boden und dank Brewing Kits für Zuhause kann mittlerweile jeder Bier-Fan selbst zum Craft Brewer werden. Kombiniert mit dem zweiten Wortteil, „mate“, ist Craftmate also: Ihr guter Freund, wenn es ums Thema Craft Beer geht – oder genauer gesagt darum, das flüssige Gold sicher in die Dose zu bringen.

Doch wer oder was ist eigentlich Craftmate?

Craftmate, das ist der neue Krones Dosenfüller und der Experte für den kleinen Leistungsbereich. Was ihn so besonders macht? Obwohl er der kleinste aus der Familie der Krones Dosenfüller ist, arbeitet er genauso hart und zuverlässig wie seine großen Geschwister.

Aber kann es denn überhaupt sein, dass Edelstahl freundschaftliche Gefühle auslöst? Meine klare Antwort: Ja – überzeugen Sie sich selbst:

Der kleine Bruder …

Kleiner Ausstoß, höchste Präzision: Bereits geringe Produktionsmengen ab 12.000 Behältern pro Stunde (bei 16 oz Inhalt) bringt Craftmate sicher in die Dose – und ist dabei doppelt flexibel: Denn der Alleskönner verarbeitet verschiedene Dosengrößen sowie -formate und meistert sowohl Bier als auch karbonisierte Getränke.

Damit sich Craftmate besonders für den kleinen Leistungsbereich rechnet, ist er in einigen Punkten bewusst einfacher gestaltet als die bisher bekannten Dosenfüller von Krones: So werden zum Beispiel die Dosen rein pneumatisch angepresst und angehoben, die Höhenverstellung des Karussells erfolgt manuell.

… besitzt Know-how wie ein Großer

In puncto Know-how hingegen steht Craftmate seinen »großen« Geschwistern in nichts nach: Als Mitglied der Krones Dosenfüller-Familie enthält er natürlich die bewährte Krones Technologie. So unterstützen beim Abfüllen zwar keine helfenden Hände, aber dafür 24 elektropneumatisch gesteuerte Füllventile. Auch bei den Garantiewerten für Sauerstoffaufnahme, Füllgenauigkeit sowie CO2-Verbrauch macht der neue Dosenfüller keine Abstriche im Vergleich zu den Krones Hochleistungsfüllern.

Klein, aber oho

Obwohl unser Craftmate erst zur letztjährigen BrauBeviale vorgestellt wurde und damit noch als echter Jungspund bezeichnet werden kann, ist er bereits Teil unserer Anzeigenkampagne #GermanBlingBling. Zurecht – wie ich finde: Denn der sympathische Zeitgenosse ist Freund von Craft Brewern wie Craft-Beer-Fans gleichermaßen: Für Brauer ist er der unverzichtbare Helfer, mit dem sie ihre wertvolle Köstlichkeit sicher in die Behälter bringen. Und als Biertrinker können Sie dank ihm stets bestes Craft Beer aus der Dose genießen – vom besten Freund für beste Freunde sozusagen.

 

 

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden