1 Min. Lesezeit Es ist normal, verschieden zu sein

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

Es ist normal, verschieden zu sein Menschen | | 23.09.2014 1 Min. Lesezeit

Menschen mit Behinderung führen ein Leben wie „du und ich“: Sie arbeiten, sie treiben Sport, sie feiern und vor allem haben sie Spaß bei dem was sie machen, auch wenn es manchmal schwieriger ist, den Alltag problemlos zu bewältigen.

LebenshilfeGenau hier kommt die Lebenshilfe Regensburg ins Spiel. Denn sie hat es sich seit mehr als 50 Jahren zur Aufgabe gemacht, behinderten Menschen ein Zuhause, eine Tagesstruktur mit allen dazugehörigen Freizeitmöglichkeiten und einen Arbeitsplatz zu bieten. Die Regensburger Werkstätten der Lebenshilfe verfügen über ein breites Spektrum an Fachabteilungen, wie zum Beispiel Metall, Holz, Montage und Textil, wo die vielfältigsten Aufträge für die Industrie und den Dienstleistungssektor abgewickelt werden können. Insgesamt ist die Lebenshilfe für 120 Betriebe in der Region Regensburg ein wichtiger Partner, so auch für die Krones AG.

Und jetzt gibt es einen Grund zu feiern: Denn die Lebenshilfe blickt nicht nur auf 50 Jahre Erfolg zurück, sondern freute sich auch über die Neueröffnung einer weiteren Förderstätte in Lappersdorf. Dort fand am vergangenen Wochenende eine Jubiläumsfeier statt.

Der Film zeigt, wie viel Spaß auch diese neue Förderstätte verbreiten wird. Die Freude der Menschen mit Behinderung an ihrer Arbeit und an ihrem Leben ist beeindruckend und berührend zugleich.

Wir wünschen der Lebenshilfe Regensburg alles Gute zu ihrem 50. Geburtstag und natürlich weiterhin viel Erfolg.

 

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden