Don’t worry, be happy

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

Don’t worry, be happy Menschen | | 19.12.2014

Don’t worry, be happy – dieses Motto beschreibt die südafrikanische Lebenseinstellung vielleicht ganz treffend. Jene Mentalität, die bunt gemischte Kultur und die Aussicht auf Safaris durch die exotische Tierwelt oder Touren durch die beeindruckende Natur könnten der Grund dafür sein, dass es immer mehr Touristen in das Land zieht.

Übrigens existieren in der Regenbogennation tatsächlich elf offizielle Landessprachen! Darunter sind zum Beispiel Ndebele, Swazi, Tsonga oder Zulu. Und es gibt noch eine Besonderheit in Südafrika: Thandeka Masina, die „first lady“ Südafrikas, arbeitet dort als erste und bislang einzige Frau als Servicetechnikeri.

In folgendem Video stellt sich Thandeka selbst vor und erzählt von ihrer Arbeit:

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden