1 Min. Lesezeit Trainee at fair: Mission BrauBeviale 2014 oder 4x2 = 8same Auszubildende

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

Trainee at fair: Mission BrauBeviale 2014 oder 4×2 = 8same Auszubildende Events | | 12.09.2014 1 Min. Lesezeit

Wer sich etwas mit Zahlensymbolik beschäftigt, der wird schnell feststellen, dass die Acht eine wirklich fabelhafte Zahl ist. Von Fairness, Harmonie, Eigenverantwortung und ethischen Werten ist da die Rede – von innerem Halt und Gleichgewicht. Gerade dieses „Acht-same“ ist bemerkenswert. Umso schöner ist es, dass es absolut zufällig genau acht Krones Auszubildende sind, die sich im Rahmen des Projekts „Trainee at fair – we take care“ auf die Mission BrauBeviale 2014 begeben.

Fast wie im Märchen ziehen sie sozusagen von zu Hause aus und stellen sich ihren neuen Herausforderungen. Immer als Paar behandelt ein Team je nach Ausbildung und Interesse ein spezielles Themengebiet. In Bild, Text und Ton wird den Dingen auf den Grund gegangen: Was passiert bei Krones wenn Messe ist? Wer macht die Organisation und Planung? Welche Exponate werden ausgestellt und warum? Was sind die technischen Besonderheiten? Wie bereitet sich der Vertrieb vor? Was gibt es bei Maschinentransport und Aufbau alles zu beachten? Was passiert auf der Messe selbst? Und was ist danach? Viele Fragen und viel Stoff für spannende Geschichten.

Trainee at fair

Und warum das Ganze? Weil es interessant ist. Weil es lebendig ist und was zum Anfassen. Keine geschönte Fassade, sondern aktiv gelebte Unternehmenskultur und weil unsere Auszubildenden die Generation von Morgen sind und und und… dies ließe sich alles in unendlicher Aufzählung und Abfolge weiterführen… apropos das war das Stichwort: Unendlichkeit. Aus spiritueller Sicht steht die Zahl Acht für die Unendlichkeit. Und in diesem Sinne: Auf unendlich schöne und spannende Geschichten von acht Auszubildenden, die auszogen um sich auf die Mission Brau Beviale zu begeben…

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden