1 Min. Lesezeit Streifzug durch die Biergeschichte

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

Streifzug durch die Biergeschichte Events | | 13.05.2016 1 Min. Lesezeit

 

Seit Monaten haben wir uns im Krones blog schon auf „Bier in Bayern“ gefreut. Nun durften wir die Ausstellung endlich in vollen Zügen genießen. Beim Presserundgang mit dem Historiker Dr. Rainhard Riepertinger haben mein Kollege Matthias und ich schnell festgestellt: Egal, wie viel man über Bier zu wissen glaubt – die 1.500 Quadratmeter große Inszenierung hält selbst für eingefleischte Bier-Nerds so manche Überraschung bereit. Oder hätten Sie vielleicht gewusst, dass die bayerische Maß eigentlich ein Preuße ist? Eben!

Wer seinen Wissensdurst – und hinterher natürlich auch seinen ganz reellen Durst – einmal so richtig stillen möchte, sollte dem Kloster Aldersbach unbedingt einen Besuch abstatten. Eine Gelegenheit findet sich bestimmt: Die Ausstellung bleibt dort noch bis zum 30. Oktober geöffnet. Um Sie schon mal ein wenig neugierig zu machen, hat unser Fotograf Matthias seine Eindrücke für Sie in Bildern festgehalten. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie dann ab 16. August im Krones magazin 3/2016.

Sie haben noch kein Abo für unser Krones magazin? Dann füllen Sie doch einfach das Bestellformular aus – und schon liefern wir Ihnen vier Ausgaben pro Jahr kostenfrei an Ihre Wunschadresse!

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden