2 Min. Lesezeit Krones am Ball

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

Krones am Ball Events | | 16.01.2017 2 Min. Lesezeit

 

Nächstes Jahr, 2018, ist Russland Gastgeber der (noch normal „kleinen“) Fußball-WM. Für 2019 bietet das Endspiel der UEFA Nations League etwas komplett Neues. Und 2020 wird erstmalig eine EM in 13 verschiedenen europäischen Ländern ausgetragen. Seit Kurzem wissen wir jetzt auch: Ab 2026 kämpfen sogar 48 Mannschaften um den „Mammut-WM“-Titel. Die kommenden Jahre geizen also nicht mit fußballerischen Programmpunkten.

Und dieses Jahr? Wenn auch nicht auf dem Rasen, so steht doch auch 2017 eine internationale Großveranstaltung an: Die drinktec in München. Und es gibt noch mehr gute Nachrichten:

  • krones.tv hat sich schon jetzt die Übertragungsrechte gesichert.
  • Der bisherige Kader an Exponaten verspricht einige Größen auf dem Platz.
  • Auch der Spielplan des restlichen Jahres ist alles andere als leer.

Von Januar bis November 2017 wird die drinktec nämlich von Messen umrahmt, die an Themenschwerpunkten, Veranstaltungsorten und Zielgruppen unterschiedlicher kaum sein könnten. Zum einen stehen ganzjährig HR-Messen in ganz Deutschland an. Außerdem stellt Krones auch dieses Jahr wieder Technologien und Lösungen auf zahlreichen Fachmessen aus. Wie auch die EM 2020 lassen wir uns dabei in der Wahl der Austragungsorte kaum einschränken – sondern sind weltweit präsent.

Vertreter der Getränke- und Lebensmittelindustrie in Ozeanien, Südostasien und China dürfen sich (wenn nicht schon geschehen) vor allem Sydneys Auspack im März, die ProPak Asia im Juni und die CBST im November merken.

Kurz zuvor, Ende Oktober, beginnt in Dubai die Gulfood Manufacturing, die im vergangenen Jahr über 35.000 Besucher anlockte. Ebenfalls besonders für den arabischen Raum interessant: die iran food + bev tec im Mai.

Folgt man dem Blick auf der Weltkarte von dort aus noch etwas weiter nach Westen, so landet man im nordafrikanischen Algier – dem Veranstaltungsort der jährlich stattfinden DJAZAGRO.

Zeitgleich – Mitte April – wird sich in Washington D.C. vermutlich ein etwas anderes Publikum einfinden. Auf der mittlerweile etablierten Craft Brewers Conference mit begleitender BrewExpo kommen nordamerikanische, aber auch internationale Besucher mit Hintergrund in der Bier- und Brauindustrie zusammen. Zwar wird die Branche mittlerweile immer „erwachsener“, nach wie vor schreibt man aber die Leidenschaft zum Bier und seinen Rohstoffen ganz groß. Sowohl im Februar als auch im April stehen zuvor noch Premieren an: Von 7.-9. Februar werden die Technologien aus Neutraubling bei der Pacgraf in Havanna erstmals kubanischen Boden sehen. Und auch auf der ProFood Tech in Chicago wird Krones im April zum ersten Mal präsent sein.

Gerade in Europa richten sich dieses Jahr alle Augen auf die schon angesprochene drinktec, die von 11.-15. September in München stattfindet – aber auch die spanische Enomaq im Februar und die interpack in Düsseldorf im Mai sind einen Eintrag in Ihren Kalendern wert.

Den Start in das Messejahr macht die Upakovka, die am 24. Januar in Moskau, Russland startet – und dann rollt der Ball für 2017.

Die gerade genannten Messen sind allerdings „nur“ die größten Höhepunkte im diesjährigen Messekalender ­– wir werden noch auf einigen mehr vertreten sein. Über unsere Social Media Kanäle und unsere Webseite halten wir Interessierte auf dem Laufenden. Vielleicht sieht man sich auf einer der Veranstaltungen – wir freuen uns auf ein Treffen im „echten Leben“!

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden