2 Min. Lesezeit Auswählen, bestellen, mitnehmen – individuelle Flaschen auf Knopfdruck

Navigation

Sonstige

Sprachauswahl

Auswählen, bestellen, mitnehmen – individuelle Flaschen auf Knopfdruck Events, Technologie | | 13.09.2017 2 Min. Lesezeit

 

Bottling on Demand lotet die Grenzen der Flexibilität neu aus, denn die Konzeptstudie realisiert das Thema Losgröße 1 in der Abfüllanlage. Auf der drinktec können Besucher ihre eigene PET-Flasche bestellen – und zwar mit individuellem Aufdruck und Verschluss.

Lisa ist ein großer Online-Shopping-Fan – zugegebenermaßen ist es äußerst bequem. Doch statt einem neuen Paar Schuhe oder einer Jeans fällt ihre Wahl dieses Mal auf eine PET-Flasche. Ungewöhnlich, aber es war einfach zu verlockend: Ihre Bestellung gab Lisa nämlich direkt am Krones Messestand auf. Unsere Hostess half ihr dabei, via iPad einen individuellen Behälter zu kreieren. Und die Auswahl ist groß: zwei Behältergrößen, zwölf Direktdruck-Motive und vier Verschlussfarben sorgen für 96 Kombinationsmöglichkeiten. Und theoretisch kann Bottling on Demand sogar noch viel mehr: Denn in die Messemaschine ist auch ein flexibles Füllventil integriert, das 13 verschiedenfarbige Flüssigkeiten verarbeiten kann. Zweimal pro Stunde läuft diese sogenannte Rainbow-Vorstellung. Multipliziert man also diese Zahl mit der 96, dann lassen sich sogar unglaubliche 1.248 verschiedene Behälterkombinationen erzeugen – Flexibilität par excellence! Und damit auch garantiert jede Flasche ein Individuum ist, wird sie noch mit dem eigenen Namen versehen. Anschließend noch schnell E-Mail-Adresse eingeben und dann heißt es erstmal: Mails checken. Denn das System sendet eine automatische Benachrichtigung, wann und in welchem Ausgabe-Slot der Behälter abholbereit ist.

Vom iPad aus gehen die Bestellungen direkt an unsere Messemaschine, die alle eingehenden Aufträge der Reihe nach abarbeitet. Etwa eine halbe Minute benötigt die Anlage dann, um den Behälter auszuwählen, zu bedrucken und zu verschließen. Anders als bei üblichen Online-Einkäufen dauert es also nur rund zehn Minuten, bis Lisa ihre fertige Flasche in Empfang nehmen kann.

Ist die Bestellung fertig, landet der Behälter in einem Ausgabekarussell – und Lisa erhält automatisch eine Benachrichtigung, dass ihre Flasche jetzt abholbereit ist. Der Zuspruch der Besucher ist riesig: Allein an den ersten zwei Messetagen bedruckte Bottling on Demand rund 1.350 Behälter – kein Wunder, denn so eine individuelle Erinnerung an den Besuch auf dem Krones drinktec-Stand erhält man ja nicht alle Tage!

 

Auch Sie möchten sich Ihre personalisierte PET-Flasche sichern? Dann besuchen Sie uns auf der drinktec in Halle B6 – Bottling on Demand finden Sie direkt vor der großen LED-Leinwand.

 

Artikel teilen

Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden